Sprache/Langue/Language

About us ...

Contact :

 

info.bonnievale@gmail.com

 

Tel : +352 691 819034

See us next here ...

Dem Ayabonga säi Wee ...

vum Jason Kamfer

 

Den Ayabonga hat net d’Chance, fir kënnen an eng Schoul ze goen. Wéi hien trotzdem liesen a schreiwe léiert, erzielt iech dëst Buch.

Erzielungen an Zeechnungen: Jason Kamfer

Sproochen: Lëtzebuergesch an Afrikaans

48 Säiten, 30x22.5 cm, haard Deckelen

ISBN: 978-99959-0-093-9

 

Präis: 17,00 €

 

D’Buch kënnt dir bestellen um Site www.bonnievale.org, per Email info.bonnievale@gmail.com oder duerch Iwwerweisung vun 19 € (plus 3 € Versand) op de Kont „Bonnievale-Project asbl » CCPLLULL : LU33 1111 2139 5469 0000 mam Vermierk « Ayabonga, Numm an Adress » ...

oder am Holzhaischen zu Jonglënster, bei Jouets Dumong zu Ettelbréck, Weltbutték Ettelbréck, Dikkrech, Stad-Lëtzebuerg

 

Nachrichten - Archiv 2011

Weihnachtsmarkt im Athénée de Luxembourg

Einen grossen Dank an alle Schüler und das Personal des Athénée de Luxembourg die uns dieses Jahr anlässlich ihres Weihnachtsmarktes unterstützt haben.

12-12-2011

12ème des Atert-Lycée macht Bonnievale-Projekt zu IHREM Projekt

Nicht nur im haupstädtischen Athénée wird unser Projekt unterstützt. Eine 12ème des Redinger Atert-Lycée hat es sich zur Aufgabe gemacht das Projekt während einem Jahr zu begleiten. So organisierten sie am 27/11 einen Info- und Verkaufsstand im Pall Center in Oberpallen (Foto), und am 13/12 auf dem Weihnachtsmarkt im Atert-Lycée. Tolle Initiative ... Danke dafür !

10-12-2012

Weihnachtsmarkt in Ettelbrück

Fotos von einem verregneten Wochenende in Ettelbrück, die Stimmung war trotzdem gut ... Amarula sei Dank !

02-12-2011

Treue Unterstützer des Projektes - Straussenfarm Wildgen und Schäferei "An Dottësch"

Zum wiederholten Mal unterstützt die Straussenfarm Wildgen aus Filsdorf, diesmal in Zusammenarbeit mit der Schäferei "An Dottësch" aus Weiler-la-Tour, die Projekte in Bonnievale. Anlässlich des diesjährigen Bazar International auf dem Luxemburger Kirchberg, konnten Sie uns einen Teil des Erlöses ihres "Tages der offenen Tür" auf ihrer Straussenfarm überreichen. Dort stellte die Schäferei "An Dottesch" ihr Vanilleeis mit Strausseneiern her ... köstlich !!! Ihre Spezialitäten und weitere Informationen zu beiden Betrieben unter :

http://www.straussefarm.lu/

http://www.an-dottesch.lu/

Einen grossen Dank an beide für Ihre Unterstützung !!!

26-11-2011

Bonnievale-Project beim diesjährigen Heerestmoart Wolz

Dank der Einladung der Organisatoren durfte Bonnievale-Project seine Arbeit beim diesjährigen Heerestmoart in Wiltz vorstellen. Trotz wahrlich herbstlichen Wetterbedingungen war der Anklang sehr gross. Vielen Dank an das Organisationskomitee des Heerestmoart Wolz für ihre Einladung.

18/09/2011

Wainschmaachen Meechtem

Am 21.August war Bonnievale-Project zum zweiten Mal auf Einladung der Caves PUNDEL-HOFFELD mit einem Info- und Verkaufsstand beim traditionellen "Wainschmaachen Meechtem" dabei. Bei sonnigem Wetter konnten sich die Besucher über das Projekt informieren

21/08/2011

Flohmarkt in Koerich

Nach ihrem Büchermarkt organisierte der Seniorentreff Koerich diesmal einen Flohmarkt im Koericher Festsaal. Die Einnahmen der beiden Veranstaltungen kommen dem Bonnievale-Projekt zugute. Vielen Dank an diese sympathische Mannschaft !

20/07/2011

Schecküberreichung der Kommunionskinder aus Schieren

Immer wieder toll ist es wenn wir Kinder für das Projekt interessieren ünd begeistern können. So beschlossen die Kommunionskinder aus Schieren den Kindern aus Bonnievale zu helfen und spendeten die tolle Summe von 875€. Kinder helfen Kindern ... tolle Idee und die Schierener können stolz auf ihre Kinder sein. Vielen Dank im Namen der Kinder von Bonnievale !

15/07/2011

Schecküberreichung bei Caves PUNDEL-HOFFELD in Machtum

Eine Superidee von Inhaber Claude Pundel, er schuf einen Riesling "Cuvée Bonnievale" von dem pro verkaufte Flasche 1€ an das Bonnievale-Projekt ging. Am 15/07/2011 konnten dem Projekt so die stolze Summe von 1.575€ überreicht werden, ein Riesenerfolg für die "Cuvée Bonnievale". Vielen Dank für diese grandiose Summe.

16/07/2011

Nuetsmaart Steinfort

Bonnievale-Project hatte dieses Jahr die Gelegenheit sich mit einem Info- und Verkaufsstand beim Steinforter Nuetsmaart zu präsentieren. Hier können lokale und regionale Geschäfte und Vereine ihre Produkte und Aktivitäten vorstellen, und dies bis zur späten Abendstunde. Vielen Dank an Corinne Leyder dass sie uns ermöglicht hat am Nuetsmaart teilzunehmen.

01/07/2011

Tag der offenen Tür auf der Straussenfarm Wildgen in Filsdorf

Vielen Dank an die Familie Wildgen für ihre Unterstützung

13+14/05/2011

Büchermarkt des Seniorentreff Koerich

Einen riesigen DANK an den Seniorentreff Koerich für die Organisation ihres  Büchermarktes im Koericher Festsaal. Die Einnahmen dieser netten Veranstaltung kommen dem Bonnievale-Projekt zugute. Notieren Sie sich jetzt schon den 20. Juli, Flohmarkt an gleicher Stelle.

11/05/2011

Gute Nachrichten von William aus Kapstadt :

"William ist noch schwach,aber alles funktionniert. Er spricht, isst, und macht Übungen um stärker zu werden (Rehabilitation). Er wird demnächst in die Kiefer -und Gesichtschirurgie verlegt werden wo sein Unterkiefer behandelt werden wird. Also, alles Bestens !"

18-03-2011

"Fraen a Mammen Rumelange" - treue Unterstützer des Bonnievale-Projekts. Bereits zum 4. Mal spendeten die "Fraen a Mammen" aus Rumelange einen Teil ihrer jährlichen Einnahmen an das Bonnievale-Projekt. Sekretär Marc Hermes nahm anlässlich der Generalversammlung der "Fraen a Mammen" einen Scheck von 700 € entgegen und erzählte den Anwesenden was sich seit letztem Jahr am Projekt getan hat. Vielen Dank an die "Fraen a Mammen" aus Rumelange, die uns seit Jahren tatkräftig unterstützen.

15/03/2011

 

Gute Besserung William !

In der Nacht vom 18. auf den 19. Februar 2011 wurde William, Hausmeister und gute Seele des Projekts, brutal überfallen und lebensgefährlich verletzt. William liegt momentan im Tygerberg Hospital in Kapstadt wo er unter anderem von dem Luxemburger Traumachirurgen Dr. Denis Allard, ein Jugendfreund von Aly Zeimen, betreut wird.

 

Waren die letzten Nachrichten aus dem Krankenhaus eher positiv, so war dieses Ereignis doch ein sehr grosser Schock für alle, sowohl in Bonnievale als auch hier in Luxemburg.

 

Wir wünschen William alles Gute und werden Sie auch in Zukunft über seinen aktuellen Gesundheitszustand auf dem Laufenden halten. Falls Sie William Ihre Genesungswünsche übermitteln wollen, so können Sie uns gerne eine Mail schicken oder sich in unserem Gästebuch mitteilen, wir leiten Ihre Nachricht dann an ihn weiter.

 

Wir möchten uns auf diesem Weg bei Dr. Denis Allard für seine grossartige Unterstützung bedanken. 

01-03-2011

Noble Geste der Straussenfarm Wildgen aus Filsdorf

Einen grossen Dank an die Straussenfarm WILDGEN aus FILSDORF für diese tolle Geste. Es handelt sich dabei um die Einnahmen vom Waffelverkauf anlässlich des "Tages der offenen Tür" im Mai 2010.

Artikel : www.mymosaik.lu

02-02-2011