Sprache/Langue/Language

About us ...

Contact :

 

info.bonnievale@gmail.com

 

Tel : +352 691 819034

See us next here ...

Dem Ayabonga säi Wee ...

vum Jason Kamfer

 

Den Ayabonga hat net d’Chance, fir kënnen an eng Schoul ze goen. Wéi hien trotzdem liesen a schreiwe léiert, erzielt iech dëst Buch.

Erzielungen an Zeechnungen: Jason Kamfer

Sproochen: Lëtzebuergesch an Afrikaans

48 Säiten, 30x22.5 cm, haard Deckelen

ISBN: 978-99959-0-093-9

 

Präis: 17,00 €

 

D’Buch kënnt dir bestellen um Site www.bonnievale.org, per Email info.bonnievale@gmail.com oder duerch Iwwerweisung vun 19 € (plus 3 € Versand) op de Kont „Bonnievale-Project asbl » CCPLLULL : LU33 1111 2139 5469 0000 mam Vermierk « Ayabonga, Numm an Adress » ...

oder am Holzhaischen zu Jonglënster, bei Jouets Dumong zu Ettelbréck, Weltbutték Ettelbréck, Dikkrech, Stad-Lëtzebuerg

 

Die erste Aktion

Sofort nach der Projektgründung wurde ein Foto-Kalender mit Bildern, die das tägliche Leben der Kinder von Bonnievale dokumentierten, zusammengestellt und vertrieben. Zu diesem Anlass hatte „Bonnievale-Project asbl" Einweg-Fotoapparate an die Kinder verteilt, damit diese ihre Welt „mit ihren eigenen Augen" festhalten konnten. Das taten sie mit großem Einsatz, viel Freude und Leidenschaft. Seit 2003 ist so ein Kaleidoskop ihrer Welt entstanden.

 

Dank großzügiger Spenden und Verkaufserlöse durch zahlreiche Aktivitäten in Luxemburg (Weihnachtsmärkte etc.) konnte ein konkretes Projekt in Bonnievale auf die Beine gestellt werden. Ein verlassenes Gebäude, das sich auf dem Grundstück der Siedlung befand, wurde in Stand gesetzt um dort eine Art Kindertagesstätte zu schaffen, um die Straßenkinder von Bonnievale aufzunehmen und zu betreuen.